Nürburg

Ring-Verwalter: Gläubiger-Ausschuss kann Verkauf nicht stoppen

Ungeachtet einer Sitzung des Gläubigerausschusses am Montag in Koblenz steht der Nürburgring-Verkauf nach Darstellung der Ring-Verwalter nicht auf der Kippe. Der Gläubigerausschuss müsse dem Erwerb der Mehrheitsanteile an der Ring-Besitzgesellschaft (CNBG) durch eine Holding um den russischen Unternehmer Viktor Charitonin nicht zustimmen.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net