Plus
Nürburgring

Ring-Veranstalter machen Druck auf Insolvenzverwalter

Die geplante Privatisierung des Nürburgrings sorgt für Unruhe bei den Veranstaltern der Rennen am Nürburgring. Sie wollen bei den Verkaufsgesprächen gehört werden und ein Mitspracherecht haben.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 46 weitere Artikel zum Thema
Nürburgring - Die geplante Privatisierung des Nürburgrings sorgt für Unruhe bei den Veranstaltern der Rennen am Nürburgring. Sie wollen bei den Verkaufsgesprächen gehört werden und ein Mitspracherecht haben. Von unserem Redakteur Uli Adams „Der Ring darf nicht in die Hände von Investoren geraten, die rein kommerzielle Zwecke verfolgen. Ansonsten können wir nicht ...