Archivierter Artikel vom 22.06.2011, 14:00 Uhr
Plus
Ahrweiler

Richter wertet Prügel nach Gas-Einsatz als Selbstjustiz

Weil sie gemeinsam nach einer Aufstiegsfeier des SV 80 Ramersbach 2007 auf einen Mann einprügelten, wurden zwei Männer aus Bad Neuenahr-Ahrweiler und Ramersbach jetzt vom Amtsgericht Ahrweiler zu je sechs Monaten Freiheitsstrafe auf Bewährung verurteilt. Sie müssen zudem Geldbußen, Schmerzensgeld und die Kosten des Verfahrens tragen. Wäre da nicht dieser schwelende Nachbarschaftsstreit, hätte der Abend auch einfach als schöne Feier ausklingen können.

Lesezeit: 2 Minuten