Archivierter Artikel vom 20.11.2011, 16:29 Uhr
Plus
Remagen

Remagen will sich nicht von Neonazis missbrauchen lassen

Keine braune Pilgerstätte in Remagen. Diese klare Position bezogen am Samstag zahlreiche Remagener und Bürger des Kreises Ahrweiler.

Lesezeit: 3 Minuten