Archivierter Artikel vom 17.04.2020, 10:36 Uhr
Plus
Kreis Ahrweiler

Reaktionen aus dem Kreis Ahrweiler: Wie kommen die Lockerungen an?

Es sind erste kleine Schritte heraus aus den strikten Beschränkungen gegen die Corona-Pandemie, auf die sich Bund und Länder geeinigt haben. Vorerst keine Großveranstaltungen. Ob ein Weinfest darunter fällt, ist derzeit noch unklar. Aber Hotels bleiben für Touristen tabu und Restaurants weiterhin geschlossen. Lediglich kleinere Geschäfte mit bis zu 800 Quadratmeter Verkaufsfläche dürfen öffnen. Wie kommt das an in einer Region, die stark vom Tourismus geprägt ist, die mit und von ihm lebt?

Von Beate Au Lesezeit: 4 Minuten