Kreisstadt

Radrouten für Pendler: Kreisstadt will dabei sein

Das Radfahren hat im Jahr 2020 einen nahezu unglaublichen Boom erlebt. Das aber hauptsächlich zu touristischen Zwecken, denn im Zeichen der Corona-Pandemie war der Aufenthalt im Freien für viele Menschen ein Ausgleich zu den sonstigen Beschränkungen im öffentlichen Leben. Doch besonders die immer öfter genutzten E-Bikes machen das Radfahren einfacher, und so könnten die Räder auch für Berufspendler durchaus von Nutzen sein. Die Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler will den Anschluss an diese Entwicklung nicht verpassen.

Jochen Tarrach Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net