Plus
Weibern

QR-Codes machen Gemeinden erlebbar: Weiberner kooperieren mit Grundschule

Eines muss man den Heimatfreunden aus Weibern lassen: Sie sind vor dem Vorwurf gefeit, nicht mit der Zeit zu gehen. Schon sehr früh haben sie die Vorzüge des Internets erkannt und sich zu nutze gemacht.

Von Hans-Josef Schneider
Lesezeit: 2 Minuten
Sie haben auf digitalem Weg die Heimathistorie aufgearbeitet, mit Audiokassetten und Videofilmen sowie einer Vielzahl von Fotos und etlichen Broschüren alles Wissenswerte aus der Geschichte des Tuffsteindorfes für die Nachwelt festgehalten. Im vergangenen Jahr sind sie noch einen Schritt weiter gegangen und haben ein sehr fortschrittliches Projekt verwirklicht. Ziel dieses ...