Archivierter Artikel vom 20.08.2020, 10:03 Uhr
Plus
Grafschaft

Prozessauftakt für Drogenkurier: Für 18-Jährigen endete die Fahrt in Grafschaft

Ende einer Schmuggelfahrt: Auf der Grafschaft war für den mutmaßlichen Drogenkurier aus den Niederlanden Endstation. Bei einer Zufallskontrolle ging ein 18-Jähriger dem Zoll auf einem Parkplatz nahe Gelsdorf ins Netz. Beim Prozessauftakt am Dienstag lebte der Drogentransport vor dem Landgericht Koblenz jetzt noch einmal auf.

Von Horst Bach Lesezeit: 3 Minuten