Archivierter Artikel vom 18.01.2013, 09:50 Uhr
Plus
Koblenz/Sinzig

Prozessauftakt: 42-jähriger Sinziger soll Freundin vergewaltigt und Ehefrau umgebracht haben

Mord, Vergewaltigung sowie unerlaubter Waffen- und Drogenbesitz: Dafür muss sich seit Donnerstag, 17. Januar, ein 42-jähriger Mann aus Sinzig vor dem Landgericht Koblenz verantworten. Der Angeklagte soll zunächst seine damalige Lebenspartnerin, die im Prozess als Nebenklägerin auftritt, im August 2010 vergewaltigt und im Juli vergangenen Jahres seine Ehefrau in der gemeinsamen Wohnung in Sinzig umgebracht haben. Das geht aus der Anklageschrift der Staatsanwaltschaft hervor.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 3 weitere Artikel zum Thema