Archivierter Artikel vom 30.08.2019, 16:09 Uhr
Koblenz/Sinzig

Prozess nach tödlicher Messerstecherei: Angeklagter soll Video von Bluttat in Sinzig verschickt haben

Drei Verhandlungstage lang schwieg er. Aber jetzt äußerte sich auch der vierte Angeklagte im Prozess nach der tödlichen Messerstecherei und dem Überfall auf zwei Jugendliche am 18. Februar in Sinzig.

Silke Müller Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net