Archivierter Artikel vom 18.11.2017, 17:13 Uhr
Plus
Remagen

Protest gegen Nazi-Aufmarsch in Remagen bleibt friedlich: Demonstranten kritisieren Anwohner

Die Demonstration gegen den Trauermarsch der Neonazis in Remagen ist in diesem Jahr friedlich geblieben. Probleme, Ausschreitungen oder gar Verletzte gab es nicht. Doch die Demonstranten äußern Kritik. Und zwar an den Remagenern.

Von Celina de Cuveland Lesezeit: 3 Minuten
+ 6 weitere Artikel zum Thema