Nürburgring

Private Ring-Betreiber wollen nun 49 Stellen weniger abbauen als bislang geplant

Die private Betreibergesellschaft Nürburgring Automotive GmbH (NAG) will nun noch 92 der 338 Stellen am Nürburgring abbauen. Bislang wollte die NAG im Rahmen ihrer Restrukturierung 141 Arbeitsplätze streichen. Die Gewerkschaft Verdi geht indes nach wie vor davon aus, dass 173 Stellen abgebaut werden sollen.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net