Archivierter Artikel vom 07.04.2020, 10:32 Uhr
Brohltal

Postzusteller im Brohltal: Die Angst ist allgegenwärtig – Vorsicht und Desinfektionsmittel sind wichtige Begleiter

Der Gang zum Briefkasten ist für die meisten von uns ein alltägliches Ritual. Auch in der Corona-Krise, denn Post und Pakete werden ja nach wie vor zugestellt – ein Stück Normalität in dieser gefühlt so unsicheren Zeit, in der wir aufgerufen sind, möglichst zu Hause zu bleiben. Die Postzusteller dagegen müssen zwangsläufig unterwegs sein: Sie gehen und fahren raus zu den Menschen. Andreas Adam ist einer von ihnen.

Petra Ochs Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net