Archivierter Artikel vom 29.06.2010, 12:08 Uhr

Peter-Joerres-Gymnasium verabschiedet Helmut Rausch

Bad Neuenahr-Ahrweiler – Oberstudiendirektor Helmut Rausch, Schulleiter des Peter-Joerres-Gymnasiums (PJG), wird am heutigen Dienstag mit 60 Jahren offiziell in die Ruhephase der Altersteilzeit verabschiedet.

„Schule ist mein Leben“, sagt der in Rieden im Kreis Mayen-Koblenz geborene Pädagoge, der seit 1. Februar 1976 in Mathematik und Physik unterrichtete und von 1991 an das PJG leitete. Eine gute Atmosphäre für den offenen Dialog und ein faires Miteinander ist das Erbe, das Helmut Rausch seiner Schule hinterlässt. Die RZ sprach mit ihm über den Wert von Bildung, Erziehung zur Verantwortung und den Geist im PJG.

Mehr dazu lesen Sie in der Mittwochausgabe der Rhein-Zeitung.