Kreis Ahrweiler/Lantershofen

Pandemie: Erstkommunion mit Verspätung erhalten

„Aufblühen in Gottes Garten“ ist der Titel eines Begleithefts zur Feier der ersten heiligen Kommunion, dass in der Lambertuskirche in Lantershofen verteilt wurde. Dort fand am Samstag eine der ersten Kommunionfeiern der Region seit Ausbruch der Corona-Pandemie statt. Pastor Alexander Burg spendete sechs Kindern aus der Grafschaft das Sakrament der Erstkommunion.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net