Archivierter Artikel vom 05.07.2022, 06:00 Uhr
Plus
Niederdürenbach

Olbrückhalle in Niederdürenbach: Vorplanung eines Neubaus vorgestellt

Darüber, dass an und in der fast 50 Jahre alten Olbrückhalle in Niederdürenbach ein erheblicher Sanierungsbedarf aufgelaufen ist, gibt es in der Gemeinde keine zwei Meinungen. Wohl aber über die Vorgehensweise bei der Behebung der zahlreichen Gebäudemängel. Eine der Möglichkeiten ist ein Neubau an gleicher Stelle, für den Architekt Dirk Grones dem Gemeinderat jetzt eine Vorplanung mit Kostenermittlung präsentierte.

Von Hans-Willi Kempenich Lesezeit: 3 Minuten