Plus
Bad Breisig

Neuwahlen in Bad Breisig: Geschlossener Rückhalt für Caspers

Von Nicolaj Meyer
Strebt die Personalunion der Ämter Stadt- und Verbandsgemeindebürgermeister an: Marcel Caspers.  Foto: Meyer
Strebt die Personalunion der Ämter Stadt- und Verbandsgemeindebürgermeister an: Marcel Caspers. Foto: Meyer
Lesezeit: 4 Minuten

Aus Sicht des einzigen Bewerbers ist die Ausgangslage nun noch komfortabler. Vergangene Woche hat Marcel Caspers, Verbandsgemeindebürgermeister von Bad Breisig, bekannt gegeben, für das Amt des Stadtbürgermeisters antreten zu wollen. Nun haben sich die im Stadtrat vertretenden Parteien aus der Quellenstadt allesamt für den Rheinecker stark gemacht. Lediglich die SPD zeigt neben der Unterstützung für Caspers auch auf, warum die Lösung einer Personalunion auch Nachteile mit sich bringt und wie eine Wahl mehr Auswahl hätte bieten können.

Dass die Christdemokraten sich hinter Caspers stellen, dürfte für die kommunalpolitisch Interessierten keine Überraschung sein: Im Januar 2020 wurde der 35-Jährige vom Vorstand des CDU-Stadtverbands Bad Breisig schon einstimmig als Kandidat für die Bürgermeisterwahl Verbandsgemeinde Bad Breisig 2020 und damit als Nachfolger von Bernd Weidenbach in diesem Amt vorgeschlagen. Mit ...