Archivierter Artikel vom 18.02.2022, 18:33 Uhr
Plus
Kreis Ahrweiler

Neue Ära hat begonnen: Kreis Ahrweiler hat eine Landrätin

Es war heute ein historischer Moment in der Remagener Rheinhalle. Cornelia Weigand wurde als neue Landrätin vom Beigeordneten Friedhelm Münch offiziell in ihr Amt eingeführt. Erstmals wird eine Frau die Geschicke des Kreises mit seinen insgesamt acht Kommunen leiten. Ebenfalls ein Novum: Sie hat kein Parteibuch. Der Appell zum Schulterschluss war in ihrer Antrittsrede nicht zu überhören.

Von Beate Au Lesezeit: 3 Minuten