Archivierter Artikel vom 24.04.2018, 16:35 Uhr
Plus
Nürburgring

Nach tödlichem Unfall bei „Anlassen“ am Ring: Ermittlungen gegen Niederländer

Der Tod eines 57-Jährigen hat am Sonntag den beliebten Saisonauftakt der Motorradfahrer am Nürburgring überschattet. Der Mann aus NRW war beim eher gemächlichen Korso über die Nordschleife im Rahmen von „Anlassen“ ums Leben gekommen.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 5 weitere Artikel zum Thema