Archivierter Artikel vom 22.08.2021, 18:00 Uhr
Plus
Kreisstadt

Nach Flutkatastrophe an der Ahr: So geht es den Senioren

Es ist der Wunsch vieler Senioren, auch im Alter zu Hause bleiben zu können. Die ambulanten Pflegedienste helfen dabei, und auch nach der Flutkatastrophe tun sie unter erschwerten Bedingungen alles, um ihre Patienten zu betreuen. Doch deren vertraute Umgebung ist nach der Nacht vom 14. auf den 15. Juli nicht mehr die, die sie einmal war.

Von Beate Au Lesezeit: 4 Minuten
+ 812 weitere Artikel zum Thema