Archivierter Artikel vom 18.10.2021, 07:00 Uhr
Plus
Sinzig

Nach der Flut: Sinziger Heimatmuseum beklagt Renovierungsstau

Angesichts der Schäden durch die Flutkatastrophe erscheinen die Probleme, die im Heimatmuseum im Sinziger Schloss durch einen Wolkenbruch im Juni verursacht worden waren, marginal. Nichtsdestotrotz sind sie vorhanden und müssen beseitigt werden, wie Museumsleiterin Agnes Menacher bei ihrem Bericht im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Vereins zur Förderung der Denkmalpflege und des Heimatmuseums in Sinzig forderte.

Von Judith Schumacher Lesezeit: 3 Minuten
+ 1083 weitere Artikel zum Thema