Plus
Rhein

Nach Corona: Wie Mimen am Rhein ihr Comeback planen

Über viele Jahre erfreuten die Theatervereine am Rhein mit ihren Aufführungen die Zuschauer. Doch auch für die Laienschauspieler heißt es in der Corona-Pandemie seit März 2020: Vorhang zu! Jetzt bereiten sie sich wieder auf die ersten Auftritte vor.

Von Judith Schumacher
Lesezeit: 2 Minuten
Die Theatergruppe Remagen um Regisseur Sebastian Schmickler hielt während der Pandemie – wie so viele andere auch – nur über WhatsApp Kontakt. Nun greifen sie die Pläne vom vergangenen Jahr wieder auf. „Mir ist klar, dass wir die ersten Proben eher abschreiben können, dafür haben wir uns nach 15 Monaten ...