Archivierter Artikel vom 16.08.2013, 10:01 Uhr
Plus
Bad Breisig

Nach B 9-Unfall: Es gibt kein Lkw-Durchfahrtverbot

Wegen fahrlässiger Tötung wird sich der 22-jährige Lkw-Fahrer aus den Niederlanden verantworten müssen, der den schweren Verkehrsunfall auf der B 9 vor Bad Breisig am Montag verursacht hat und bei dem eine Frau aus Sinzig getötet wurde. In der Stadt wird über die Lkw auf der B9 rege diskutiert – aber die dürfen dort fahren.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema