Archivierter Artikel vom 27.08.2019, 17:54 Uhr
Plus
Sinzig/Koblenz

Messerstecherei in Sinzig: War Angeklagter auf Krawall aus?

Im Prozess nach der Messerstecherei im Februar in Sinzig versucht die 9. Große Strafkammer als Jugendkammer am Landgericht Koblenz Licht ins Dunkel zu bringen. Was hat sich damals auf dem Rewe-Parkplatz zugetragen, bevor ein 33-Jähriger tödlich verletzt wurde? Und was geschah am Geldautomaten der Volksbank, an dem ein 16-Jähriger gezwungen worden sein soll, 500 Euro abzuheben?

Von Silke Müller Lesezeit: 3 Minuten
+ 9 weitere Artikel zum Thema