Plus
Kreis Ahrweiler

Mehr Qualität, Teilhabe und Durchlässigkeit angestrebt: Neue Schulordnung soll zu stärkerer Inklusion führen

Rheinland-Pfalz möchte zum nächsten Schuljahr eine neue Schulordnung für den inklusiven Unterricht und eine modernisierte Förderschulordnung in den rheinland-pfälzischen Schulen umsetzen. Darüber informiert eine Pressemitteilung der Landtagsabgeordneten Susanne Müller (SPD), Mitglied und Vorsitzende des Bildungsausschusses im rheinland-pfälzischen Landtag.

Lesezeit: 2 Minuten
„Rheinland-Pfalz setzt auf mehr Qualität, mehr Teilhabe und Durchlässigkeit und mehr Planstellen, dadurch soll die Inklusion an unseren Schulen ausgebaut werden“, so Müller. Dazu sollen in den kommenden Jahren im Land mehr als 250 neue Planstellen im Bereich Inklusion zusätzlich eingerichtet werden. „Weiterhin sollten die personellen Kapazitäten, unter anderem durch ...