Archivierter Artikel vom 24.01.2022, 08:53 Uhr
Plus
Rech

Maßnahmenkatalog für Rech verabschiedet: Wiederaufbau kostet 42,6 Millionen

Auch in Rech ist der von der Flut verursachte Schaden immens hoch. Allein die Schäden, die im Verantwortungsbereich der Ortsgemeinde liegen, also unter anderem die überfluteten Gemeindestraßen, gemeindeeigene Brückenbauwerke, das Dorfgemeinschaftshaus oder der Spielplatz, haben einen geschätzten Wiederaufbauwert von rund 42,6 Millionen Euro.

Von Ute Müller Lesezeit: 2 Minuten
+ 1478 weitere Artikel zum Thema