Plus
Antweiler

Malu Dreyer in Antweiler: Auf dem Weihnachtsmarkt mit Nikolaus geplaudert

Auf einem Weihnachtsmarkt kommt man in der kalten Jahreszeit mit schnell mit Leuten ins Gespräch. So ging es auch der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD), die am dritten Adventssonntag gemeinsam mit Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt (FDP) den Weihnachtsmarkt im kleinen Antweiler an der von der Flut heimgesuchten Ahr besuchte.

Lesezeit: 2 Minuten
Sie mischten sich unters Volk. Sie plauderten, geführt von Ortsbürgermeister Peter Richrath, an nahezu jedem Stand, unter anderem mit dem Junggesellenverein, Neubürgern aus Holland, Vertretern des Heimatvereins oder dem Fastelovendsverein. Sie probierten die leckere Pilzpfanne, kauften selbst gemachte Weihnachtsbaumanhänger und Pralinen sowie Steinofenbrot. Es gab keinerlei Ansprachen, aber noch Kaffee ...