Archivierter Artikel vom 15.11.2012, 13:34 Uhr
Plus

Maibachfarm: Angeklagter legt Geständnis ab

Bonn/Bad Neuenahr-Ahrweiler – Im Prozess gegen den früheren Verwalter der Maibachfarm hat der Angeklagte am zweiten Verhandlungstag vor der Großen Wirtschaftskammer des Landgerichtes Bonn ein umfassendes Geständnis abgelegt. In einer persönlichen Erklärung, die sein Anwalt Christian Saevecke verlas, räumte der 60-Jährige die wesentlichen Tatvorwürfe uneingeschränkt ein.

Lesezeit: 3 Minuten