Archivierter Artikel vom 21.01.2020, 17:41 Uhr
Altenahr

Luftbrücke fürs Ahrtal: Wenn der Beton von oben kommt

Der einzige Rundweg ohne Steigung im idyllischen Langfigtal bei Altenahr hat seit dem Hochwasser 2016 ein Manko: Die Brücke über die Ahr ist zerstört. Wenn im April die neue Wandersaison beginnt, dürfte die wichtige Verbindung endlich wiederhergestellt sein. Dafür wird viel Aufwand betrieben. Wegen der Unzugänglichkeit der Baustelle muss das Material per Helikopter eingeflogen werden. Gestern waren die Einsatzbedingungen dafür ideal.

Beate Au Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net