Altenahr

Lückenschluss A 1: Protest auch aus Altenahr

Der Widerstand gegen den Lückenschluss der A 1 zwischen Blankenheim und Kelberg wächst. Kürzlich hatte der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) seine Ablehnung des Projektes bekräftigt. Jetzt hat auch die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen der Verbandsgemeinde Altenahr beim Landesamt für Mobilität in Koblenz Einwendungen gegen das eröffnete Planfeststellungsverfahren des Abschnittes Kelberg-Adenau erhoben.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net