Plus
Kreis Ahrweiler

Lotsen für Kröten, Frösche und Molche: Schutz der Amphibien wichtig für das Ökosystem

Jedes Frühjahr zwischen Ende Februar und Mitte April machen sich zahlreiche Erdkröten, Laubfrösche, Molche und andere Amphibien auf den Weg aus ihren Winterquartieren in die nächstgelegenen Gewässer, um dort zu laichen. Da ihr Weg vielerorts von Straßen durchquert wird, ist dies ein lebensgefährliches Unterfangen für die Amphibien. Deutschlandweit kämpfen Naturschützer alljährlich für das Überleben der Tiere. Auch im Kreis Ahrweiler.

Von Mirjam Hagebölling Lesezeit: 3 Minuten