Archivierter Artikel vom 13.11.2020, 16:43 Uhr
Plus
Adenau

Lockdown zum Zweiten: Küchen stehen still, Sorgen der Gastronomen kochen über

Der Schrecken des ersten Lockdowns hatte sich bei den beiden Adenauer Gastronomen Heiko Matschall und Joni Kola gerade erst wieder gelegt. Nach Wochen des Stillstands in ihren Küchen, waren im Sommer dann die Terrassen und Tische wieder gefüllt. Die Gastronomen haben in der Zeit Geld in die Hand genommen, um die Außenbereiche Corona- und Winterfest zu machen und hofften, gut durch die kalte Jahreszeit zu kommen. Doch die Hoffnungen waren vergebens: Seit Montag sind ihre Ladentüren wieder verschlossen – der zweite Lockdown bringt die Sorgen wieder.

Von Sofia Grillo Lesezeit: 4 Minuten
+ 4685 weitere Artikel zum Thema