Archivierter Artikel vom 15.03.2016, 20:53 Uhr
Bad Neuenahr-Sinzig

Lkw-Unfall auf A 61 – Fahrer leicht verletzt

Auf der Autobahn A 61 ist am frühen Dienstagabend bei einem Lkw-Unfall ein 43-jähriger Fahrer aus Italien leicht verletzt worden.

Die umgestürzte Zugmaschine musste geborgen werden. Foto: Vollrath
Die umgestürzte Zugmaschine musste geborgen werden.
Foto: Vollrath

Das Unglück ereignete sich auf der Fahrbahn in Richtung Süden zwischen den Anschlussstellen Bad Neuenahr und Sinzig. Der Lastwagen hatte zunächst die rechte Schutzplanke touchiert, war dann über die Fahrbahn geschleudert und an der Mittelleitplanke umgestürzt. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 30.000 Euro.