Plus
Bad Breisig

Letzte Rettung bessere Beschilderung? Was kann die Situation auf der B 9 entschärfen?

Kann eine bessere Beschilderung zur Entschärfung der Gesamtsituation auf der B 9 beitragen? Auch diese Frage stellten sich die Teilnehmer der RZ-Podiumsdiskussion. Dabei kam heraus: Im Stadtbereich Koblenz existierten bis vor einigen Jahren bereits Schilder an der B 9, die auf der Höhe des Industriegebietes in Fahrtrichtung Bonn und Köln für eine Route über die Autobahn warben. Diese wurden jedoch nach Abschluss von Bauarbeiten nicht wieder installiert. Ob eine Rückkehr der Schilder möglich ist, darüber befindet sich die Kreisverwaltung aktuell im Austausch mit der Stadt Koblenz und dem LBM.

Lesezeit: 1 Minute
+ 8 weitere Artikel zum Thema
Bis 2008 existierte zudem ein beschildertes Durchfahrtsverbot für Lkw mit mehr als 7,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht mit dem Zusatzschild „Anwohner und Lieferverkehr frei bis Brohl-Lützing“. Zur Minderung der mit dieser Regelung verbundenen Nachteile wurden für ortsansässige Firmen des Landkreises Ahrweiler Ausnahmegenehmigungen für Transporte in diesem Bereich ausgestellt. Ferner erhielten Unternehmen ...