Archivierter Artikel vom 03.04.2020, 06:00 Uhr
Remagen

Leiter der Polizeiinspektion Remagen: Mehrheit der Bürger ist vernünftig

Wer kann, soll zu Hause bleiben und im Homeoffice arbeiten: Das ist die Maßgabe, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Was aber ist mit denen, die nicht von zu Hause aus arbeiten können – wie die Gesetzeshüter? Ralf Schomisch, Leiter der Polizeiinspektion Remagen, berichtet, wie die Beamten in Zeiten von Corona ihren Arbeitsalltag meistern.

Silke Müller Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net