Archivierter Artikel vom 22.09.2011, 16:41 Uhr
Leimersdorf

Leimersdorf: „Haus des Dorfes“ mit allen Generationen eingeweiht

Mit dem „Haus des Dorfes“ in Leimersdorf weihten Grundschulkinder, engagierte Bürger und Kommunalpolitiker gestern ein Ensemble für soziale Infrastruktur ein, dessen Außergewöhnlichkeit alle Festredner betonten. Damit konterten sie auch der kritischen Frage, ob jedes Dorf sein Gemeindehaus haben muss.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net