Archivierter Artikel vom 02.06.2017, 15:46 Uhr
Plus
Grafschaft

Leben am Bach – vom Traum zum Albtraum: Wie geht es Betroffenen nach dem Jahrhunderthochwasser?

4. Juni 2016. Dieses Datum hat sich eingebrannt im Gedächtnis der Menschen in Nierendorf. Kurz nach 14 Uhr erleben die Anlieger im Tönnesgarten, wie sich nach dem Starkregen der Nierendorfer Bach als Tsunami durch ihre Straße wälzt.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema