Archivierter Artikel vom 15.01.2021, 17:29 Uhr
Plus
Kreis Ahrweiler

Landtagswahl im Kreis Ahrweiler: Digitaler Besuch statt Handschlag

Distanz halten statt Klinken putzen. Der bevorstehende Landtagswahlkampf wird wegen der Corona-Pandemie anders sein. Doch wie lässt sich eine Kampagne ohne Präsenztermine führen – ohne Stände an belebten Plätzen, ohne Händeschütteln, ohne direkte Gespräche mit den Wählern? Wir haben uns bei Parteien im Kreis Ahrweiler umgehört, wie sie den Wahlkampf an Rhein, Ahr und in der Eifel bis zum Wahlsonntag am 14. März bestreiten wollen.

Von  Beate Au, Silke Müller und Nicolaj Meyer Lesezeit: 5 Minuten
+ 25 weitere Artikel zum Thema