Archivierter Artikel vom 13.11.2018, 13:45 Uhr
Plus
Ahrweiler

Lackfabrik Jansen treibt es seit 140 Jahren bunt: Ahrweilit-Spachtel brachte den Durchbruch

Vor knapp 100 Jahren brachte Spachtel den Durchbruch: Unter der Handelsmarke „Ahrweilit“ 1922 beim Reichspatentamt eingetragen, gibt es die Spezialität der Lackfabrik Jansen bis heute. Nach wie vor setzt das Ahrweiler Familienunternehmen auf Innovation und entwickelt ständig neue Rezepturen für Lacke und Farben – 1500 sind derzeit im Sortiment, die weltweit exportiert werden. Im Blick haben die Experten dabei schon seit vielen Jahren umweltfreundliche Eigenschaften. Doch immer neue Verordnungen machen dem in der Region verwurzelten Betrieb, der seinen Standort an der Hochstadenstraße nie verlassen hat, zu schaffen.

Katharina Demleitner Lesezeit: 3 Minuten