Archivierter Artikel vom 12.04.2017, 06:00 Uhr
Plus
Maria Laach

Laacher See: Wasserqualität weiter nur mäßig

Fünf runde Tische in knapp fünf Jahren. Der Erkenntnisgewinn aber ist wie die Wasserqualität des Laacher Sees selbst: mäßig. Die Ursache für die relativ hohe Phosphat-Belastung ist auch nach unzähligen Proben, Messungen und Analysen (Wasserpflanzen, pflanzliches Plankton, wirbellose Tiere) nach wie vor unklar.

Lesezeit: 2 Minuten