Archivierter Artikel vom 07.08.2020, 15:25 Uhr
Kreis Ahrweiler

Kreisverwaltung Ahrweiler warnt: Gefahr für Waldbrände steigt wieder

Die anhaltende Hitze und die daraus resultierende Trockenheit der Böden führen auch im Kreis Ahrweiler zu einer erhöhten Gefahr von Wald- und Flächenbränden. Wie die Ahrweiler Kreisverwaltung mitteilt, steht der aktuelle Waldbrandindex in der Region auf Stufe 4 (hohe Gefahr) von insgesamt 5 Stufen. Die Kreisverwaltung Ahrweiler und Kreisfeuerwehrinspekteur Michael Zimmermann rufen die Bürger zu umsichtigem Verhalten auf.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net