Archivierter Artikel vom 15.04.2020, 10:31 Uhr
Plus
Kreis Ahrweiler

Kreis Ahrweiler sorgt sich um den Tourismus: Wie geht es nach der Pandemie weiter?

Die Tourismusbranche steht vor dem Kollaps. Übernachtungen, Bewirtungen, Busreisen – seit der Coronavirus das Land und auch den Kreis Ahrweiler im Griff hat, ist all das nicht mehr denkbar. Professoren der IUBH Internationalen Hochschule in Bad Honnef haben jetzt eine erste Bewertung der Auswirkungen und Herausforderungen durch das Coronavirus für die Tourismusbranche veröffentlicht.

Von Celina de Cuveland Lesezeit: 2 Minuten
+ 4207 weitere Artikel zum Thema