Plus
Kreis Ahrweiler

Kreis Ahrweiler setzt Rotstift an

Schöne Bescherung: Der Kreistag hat in seiner jüngsten Sitzung ein eine Million Euro teures Sparpaket beschlossen. Ein Paket, dass von allen Fraktionen mitgetragen wird, wie die Sprecher von CDU, SPD, FWG, FDP und Grünen in ihren Haushaltsreden betonten. Dem Kreis bliebe ob seiner dramatischen Finanzlage überhaupt keine andere Wahl, erklärten die Politiker. Allerdings ohne auf die Details einzugehen. Die Rhein-Zeitung hat nachgefragt, wo wie viel gespart werden soll.

Lesezeit: 2 Minuten
Kreis Ahrweiler. Schöne Bescherung: Der Kreistag hat in seiner jüngsten Sitzung ein eine Million Euro teures Sparpaket beschlossen. Ein Paket, dass von allen Fraktionen mitgetragen wird, wie die Sprecher von CDU, SPD, FWG, FDP und Grünen in ihren Haushaltsreden betonten. Dem Kreis bliebe ob seiner dramatischen Finanzlage überhaupt keine andere ...