Plus
Sinzig

Kita Koisdorf: Warum die Kosten für den Neubau deutlich steigen

Von Silke Müller
Es gibt eine Reihe von Faktoren, die dazu führen, dass die Kosten für den Bau der neuen Kindertagesstätte in Koisdorf deutlich anziehen.  Foto: Judith Schumacher
Es gibt eine Reihe von Faktoren, die dazu führen, dass die Kosten für den Bau der neuen Kindertagesstätte in Koisdorf deutlich anziehen. Foto: Judith Schumacher
Lesezeit: 2 Minuten

Eigentlich hatte das Projekt Kitaneubau in Koisdorf sehr gut begonnen. Noch im Juni vermeldete Architekt Matthias Morkramer vom Büro Planbar im Sinziger Bauausschuss, dass sich die Kostenentwicklung bislang bei den ursprünglich veranschlagten 2,2 Millionen Euro gehalten habe. Das sieht jetzt allerdings – fünf Monate später – ganz anders aus. Weder Kosten- noch Zeitrahmen können eingehalten werden.

Diese Hiobsbotschaft erhielt der Bauausschuss in seiner jüngsten Sitzung. Statt der ursprünglich geplanten Fertigstellung im Sommer 2022 ist jetzt die Rede von einer möglichen Inbetriebnahme im Januar 2023. Die Kostenprognose muss von 2,2 Millionen Euro nach oben auf 2,82 Millionen Euro korrigiert werden. Während die ersten Gewerke günstiger als vorgesehen ...