Archivierter Artikel vom 26.01.2019, 06:00 Uhr
Plus
Kreis Ahrweiler

Karnevalsgesellschaften: Wollen Jecken lieber Party statt Sitzung?

Ob Paveier, Brings oder das legendäre Rumpelstilzchen – auf den närrischen Bühnen garantieren Spitzenkräfte des Kölner Karnevals neben heimischen Größen ein volles Haus. Die Prunksitzung der Ahrweiler KG war schon im Sommer fast ausverkauft. Die Kontakte in die Domstadt sind gut. Kölsche Stimmungsbands boomen, und der Trend geht zu Party statt Sitzung. Bleibt dabei die Tradition in Zukunft auf der Strecke?

Von Beate Au Lesezeit: 4 Minuten