Plus
Hönningen

Karneval in Hönningen im Ausweichquartier: Behörde verbietet Narrhalla in der gelben Zone

Die KG Rot-Weiß Hönningen versteht die Welt nicht mehr: Der Hönninger Karneval wird zum ersten Mal in 71 Jahren Vereinsgeschichte außerhalb der Ortsgemeinde gefeiert, und zwar in der Mehrzweckhalle in Leimbach. Für die Narrhalla der Hönninger im Zelt gibt es nach der Flut keine behördliche Erlaubnis mehr.

Lesezeit: 3 Minuten
Die SGD Nord genehmigt keinen Zeltaufbau im Bereich des Sportplatzes, wo die Hönninger Narren traditionell ihr Quartier hatten. Der Grund: Das Zelt stünde dann in der gelben Zone. Die Karnevalsgesellschaft Rot-Weiß Hönningen ist eine der größten Gesellschaften an der Mittelahr mit vielen Aktiven und einem großen karnevalistischem Programm. Zuerst versuchte man ...