Archivierter Artikel vom 08.02.2022, 17:32 Uhr
Plus
Kreis Ahrweiler

Infrastruktur im Ahrtal: Schäden summieren sich auf 3,785 Milliarden Euro

432,3 Millionen Euro Schaden hat die Flutwelle der Ahr überschlägig allein am Eigentum des Landkreises Ahrweiler angerichtet. Ebenso wie die Kommunen entlang der Ahr hat nun auch der Kreis einen Maßnahmenplan aufgestellt, um aus dem Hilfsfonds von Bund und Land entsprechende Aufbauhilfen beantragen zu können.

Von Jochen Tarrach Lesezeit: 2 Minuten