Archivierter Artikel vom 06.12.2011, 13:40 Uhr
Leimersdorf

Illegal Fremdstoffe in der Leimersdorfer Tongrube abgeladen?

Neue Aufregung um die Tongrube Leimersdorf: Wie die Gemeinde Grafschaft auf Nachfrage der RZ bestätigte, liegt dieser seit Montag eine Anzeige aus dem Umfeld der Bürgerinitiative „Aktive Grafschafter“ gegen die Leimersdorfer Tonwerke vor. Demnach sollen im Loch am Heckweg Fremdstoffe nachgewiesen worden sein, die dort nicht hineingehören. „Wir werden das an die zuständigen Stellen weiterleiten“, sagte Bürgermeister Achim Juchem unserer Zeitung.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net