Archivierter Artikel vom 09.12.2014, 12:10 Uhr
Plus

Hönningen: Im Jahre 1084 erstmals urkundlich erwähnt

Hönningen ist „uralt“: Der Ort gründet wohl auf einer fränkischen Besiedlung, die bis ins siebte oder achte Jahrhundert zurückreicht. Erstmals urkundlich erwähnt wurde der Ort aber erst im Jahre 1084, als die Metzer Abtei St. Arnulf ihren Besitz in „Hohingen“ an das Stift St. Kunibert in Köln abtrat.

+ 1 weiterer Artikel zum Thema