Plus
Kreis Ahrweiler

Hochwasserschutz im Ahrtal: Was getan werden muss, damit es nicht wieder passiert

Vom Hochwasserschutz an der Ahr hängt so vieles ab für die künftige Entwicklung des Tals. Nur wenn die Menschen sich ausreichend geschützt fühlen, wird der Wiederaufbau vorangehen. Doch wie weit ist der Kreis Ahrweiler ein Jahr nach der Flutkatastrophe mit der Umsetzung? Sind Zuständigkeiten und Finanzierung inzwischen geklärt? Die RZ hat der Kreisverwaltung Fragen zum Stand der Dinge gestellt.

Von Beate Au Lesezeit: 5 Minuten
+ 1593 weitere Artikel zum Thema